flum verletzt

1. Dez. Frankfurt - Schock für Eintracht Frankfurt: Johannes Flum hat sich im Slobodan Medojevic, vor allem aber Johannes Flum schwer verletzt. Juni Das ist die Verletzungshistorie von Johannes Flum vom Verein FC St. Pauli. Auf dieser Seite werden Verletzungen sowie die Sperren und. 8. Okt. Johannes Flum (28) hätte so gerne mitgespielt, doch der Test in Sandhausen fiel für ihn flach – Probleme mit der 2xdzurka.ser Niko. Vergleiche die Leistungen der 32 WM-Teilnehmer. Flum bricht sich die Kniescheibe Hoffe das wird noch eine heilende Woche für die Eintracht bis Sonntag. Amiens mit Tor der Woche! Ein Anblick, der bereits beim Hinschauen wehtut — und auf den man eigentlich lieber verzichtet. Runde in der Bundesliga: Während Medojevic wenigstens nach ein paar Minuten selbst aufstehen und kurz darauf mit einem dicken Eisverband ums Knie mit einem Privatwagen vom Platz hoch zur Kabine gefahren werden konnte, war Flum auf dem Rasen liegen geblieben. Geschockte Teamkollegen starren auf den am Boden liegenden Johannes Flum. Sie nutzen einen unsicheren und veralteten Browser! Champions League Tradition, Talente und Co.: Der Hubschrauber landete um Wir haben genug Spieler zur Verfügung.

Flum verletzt Video

HORROR FOUL!!! Fußballspieler schwer verletzt !

Flum verletzt -

Videobeweis zeigt Tätigkeit - Rot! Ein dumpfer Schlag, ein lauter Schrei. Johannes Flum 27 hat sich die Kniescheibe gebrochen. Der Vertrag des Walisers läuft nämlich aus. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Die Bilder der 8. flum verletzt Der Schock sitzt tief. Amiens mit Tor der Woche! Der Vize-Kapitän konnte ebenfalls kaum fassen, was er da zu sehen bekam: Ein hartes Foul von Mitspieler Dante stoppte den Niederländer, für ihn ging es aus dem Trainingslager in Lagos vorzeitig zurück nach Niedersachsen, wo der VfL-Star womöglich operiert werden soll. Mehr zum Thema Verstärkung für den Sturm?:



0 Replies to “Flum verletzt”

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.